Unsere Schule

Die Schule Hasselbrook und ihr Kooperationspartner Tilemann-Hort liegen zentral und verkehrsgünstig (U-Bahn Ritterstraße) im südlichen Teil des Stadtteils Eilbek, dessen äußeres Erscheinungsbild in diesem Bereich durch zwei Grünanlagen (Bürgerpark und Jacobipark) und mehrgeschossige Wohnblocks gekennzeichnet ist. Sie ist eine drei- bis vierzügige Grundschule mit zwei Vorschulklassen und Schwerpunkten im Bereich Kunst (Kooperation mit der Kunsthalle), musische Erziehung (Kooperation mit der Staatsoper und der Kinderoper) sowie Sport (Kooperation mit dem HSV-Handball). 55% der Schülerinnen und Schüler spielen aktiv im Handballverein oder belegen Sportkurse.

Unser Leitbild ist überschrieben mit dem Satz „Wir leben zusammen, lernen miteinander, voneinander, für uns selbst“. Wir gestalten den Umgang miteinander so, dass Kinder aller Nationen Wertschätzung und Achtung erfahren und dass wir uns trotz aller Unterschiede gegenseitig akzeptieren und tolerieren sowie höflich und respektvoll miteinander umgehen. Das Erlernen der sozialen Spielregeln wird bei uns unterstützt durch das „STOPP-Programm“, den Einsatz von Streitschlichtern und den in allen Klassen regelmäßig praktizierten Klassenrat.

Im Schuljahr 2017/18 werden rund 290 Kinder in 17 Klassen unterrichtet. Davon werden 19 Kinder in einer Vorschulklasse behutsam an den Schulalltag herangeführt. Die Klassenstufen 1, 2 und 4 sind vierzügig, die Klassenstufe 3 ist dreizügig. Seit dem 1.2.2016 haben wir auch eine Internationale Vorbereitungsklasse (IVK) 1/2 an unserer Schule.

Schulgebäude und Schulgelände

Im Schulgebäude befinden sich neben den Klassenräumen: eine Turnhalle, eine Aula, die Pausenhalle, ein Naturwissenschaftsraum, ein Computerraum, ein Sprachförderraum, eine Mathewerkstatt, eine Holzwerkstatt, eine Schülerbücherei, ein Filmraum sowie die Mensa. Neben der Doppelnutzung von Klassenräumen gibt es zusätzlich 6 weitere Räume, die einzig und allein für die Nachmittagsbetreuung zur Verfügung stehen.

Auf unserem großzügigen Außengelände gibt es einen Spielplatz, einen Fußballplatz eine weitere Sporthalle und Garagen mit Spielgeräten und Fahrzeugen für die aktive Pause.