Alle Beiträge von schulehasselbrook

Kooperation mit der LichtwarkSchule


Schule schafft Zugang zu Bildung, Kunst schafft Zugang zu Sensibilität. Kinder brauchen beides. Unsere Schule kooperiert mit dem Künstler-Team der LichtwarkSchule. Es handelt sich um ein Präventionsprojekt, welches die Kraft der Kunst nutzt, um Kinder zu stärken. Ein ganzes Jahr lang, zwei Stunden in der Woche, arbeitet eine Gruppe unter Anleitung eines akademisch ausgebildeten Künstlers oder einer Künstlerin.
Das Ergebnis: die kreativen Kräfte der Kinder werden befeuert, kulturelle Teilhabe ermöglicht, die Eltern zu gemeinsamen Museumsbesuchen ermutigt und die Kunstwerke der Kinder zum Jahresende in einer öffentlichen Ausstellung präsentiert. Die Künstlerin und Heilpädagogin Gesa Bakker und der Künstler Leonid Kharlamov verbinden künstlerisches Arbeiten mit Sprachförderung und bisweilen werden sie von Kunsttherapeuten aus dem Lichtwark-Team beraten. Kunst im Sinne von Alfred Lichtwark, der erste Direktor der Hamburger Kunsthalle, ist eine Schule des Sehens und ein Weg für Bildung für alle.
Die LichtwarkSchule ist eine gemeinnützige Organisation mit Sitz in Hamburg und erreicht pro Jahr etwa 500 Kinder und deren Eltern. Weiteres auf Instagram: lichtwarkschule_ und auf Facebook @lichtwarkschule sowie im Web www.lichtwarkschule.de.