Interkulturelle Koordination

Brückenbauerin für gleiche Bildungschancen – Interkulturelle Öffnung der Grundschule Hasselbrook

Hamburger Schulen sind heute Orte, in denen Kinder verschiedener Herkunft und unterschiedlichen gesellschaftlichen Status gemeinsam lernen. Unabhängig von ihrer Herkunft und ihren unterschiedlichen Lernvoraussetzungen möchten wir allen Schülerinnen und Schülern unserer Schule die gleichen Bildungschancen bieten. Das kann nur gelingen, wenn wir Vielfalt anerkennen, einbeziehen und wertschätzen. Wir wollen ein respektvolles Schul- und Lernklima schaffen, in dem sich alle gleichermaßen willkommen und wohlfühlen.

Unsere Ziele: Chancengerechtigkeit schaffen! Schulerfolg steigern!

Damit uns dies gelingt, bin ich seit diesem Schuljahr „Brückenbauerin“ für gleiche „Bildungschancen“. Mein Name ist Tanja Hämling. Ich arbeite seit 2011 als Sonderpädagogin und Klassenleitung an der Grundschule Hasselbrook. In meiner neuen Funktion als interkulturelle Koordinatorin arbeite ich daran, das Kollegium und die Schülerschaft für die Themen Chancengerechtigkeit, Vorurteilsbewusstsein und interkulturelle Öffnung zu sensibilisieren und Wege aufzeigen den vorhandenen Benachteiligungen entgegenzuwirken.

In Zusammenarbeit mit der Schulleitung und in weiteren innerschulischen Gremien arbeiten wir an den Themen: Willkommenskultur – Elternkooperation – Unterrichtsentwicklung.

Erste Schritte sind getan:

  • Interkultureller Kalender in den Klassen und im Schulgebäude
  • Türkisch Unterricht am Nachmittag
  • Interreligiöser Religionsunterricht
  • Mehrsprachige Informationen zu schulischen Themen im Foyer des Schulbüros
  • Sprachförderung und durchgängiger sprachsensibler Fachunterricht
  • seit August 2018 meine 2-jährige Qualifizierung / Schaffung der Funktionsstelle Interkulturelle Koordination
  • Sinti- / Roma- Projekt
  • Family-Literacy-Projekt
  • Bücherkoffer Hamburg
  • Schülerbücherei mit mehrsprachiger Literatur
  • Starke Kinder – Starke Eltern Projekt

Und weitere werden folgen!

Ideen und Anregungen sind herzlich willkommen. E-Mail an Tanja.Haemling@habrook.hamburg.de